Sicherer Stand für Lautsprecherboxen

Antworten
Benutzeravatar
Ewi
Beiträge: 2941
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 20:17

Sicherer Stand für Lautsprecherboxen

Beitrag von Ewi » Sonntag 3. April 2011, 00:37

Servus

Frage: Worauf habt Ihr Euere Lautsprecherboxen stehen ... Spikes ... Pucks ... ???

Würde auf Betonboden eigentlich Spikes verwenden, mein Problem ist aber, da alle Boxen in Säulen oder hinter Verkleidungen verbaut sind,
dass es schwierig wird mit den Spikes die Unterlegscheiben zu treffen (vor allem bei den Frontboxen mit 50kg je Stück) :confused2:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7620
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Sicherer Stand für Lautsprecherboxen

Beitrag von wolfmunich » Sonntag 3. April 2011, 08:11

Servus Werner,

Meine Frontboxen brauchen keine Spikes, die sind fest verbaut und haben auch nicht die Masse und das Volumen das den Einsatz von Spikes rechtfertigt.
Ich würde die Unterlegscheiben mit einem Tropfen Sekundenkleber mit den Spikes verbinden und dann die "50 KG" an ihren Platz stellen.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
The Jedi of Bass
Beiträge: 4268
Registriert: Sonntag 9. Januar 2011, 19:15
Wohnort: Münchener Outback

Re: Sicherer Stand für Lautsprecherboxen

Beitrag von The Jedi of Bass » Sonntag 3. April 2011, 08:41

Hallo Werner,
Bei Beton Boden bräuchtest Du meiner Meinung nach keine Untelegscheiben. Die sind eher dafür da, den Untergrund zu schonen.
Grüße
The Jedi of Bass

Member of --> H C M <-- Abteilung Erdbeben, Kickbass und Kinobau ;)
Meine Satorique Lautsprecher Geschichte...

Antworten