Crown Endstufe

Benutzeravatar
Jessikai
Beiträge: 3796
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 05:29

Crown Endstufe

Beitrag von Jessikai » Montag 17. Januar 2011, 18:13

Habe die erste Endstufe Crowns XLS 402 D bekommen und gleich die erste Frage damit . Die Endstufe wurde 5 Minuten nur eingeschaltet und der Lüfter klingt ja wie ein Föhn :evilmad: . Ist der Lüfter immer so laut ?
Habt ihr eure Endstufen in eure Kinos oder in einen seperaten Technikraum ? :confused:


LG

Heinz
Ade vom Bild

Member of --> H C M

Benutzeravatar
Kreuzi
Beiträge: 4924
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Crown Endstufe

Beitrag von Kreuzi » Montag 17. Januar 2011, 19:38

Servus,

yupp, die Crowns sind laut, das ist eigentlich allgemein bekannt.
Der EWI hat da einen Mod am Start, dann ist das Teil flüsterleise :wink:

schöne Grüße
Frank
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus

Benutzeravatar
The Jedi of Bass
Beiträge: 4259
Registriert: Sonntag 9. Januar 2011, 19:15
Wohnort: Münchener Outback

Re: Crown Endstufe

Beitrag von The Jedi of Bass » Montag 17. Januar 2011, 19:40

Servus Heinz,

ja die Kisten sind richtig laut und ich glaube wir haben die alle in einen Technikraum verbannt.
Werner hat die Endstufe aber wohl schon recht erfolgreich gemoddet, indem er einen leisen Lüfter (aus dem Computerbereich) eingesetzt hat.
Du verlierst halt die Garantie, insofern musst Du es selber abwägen.
Grüße
The Jedi of Bass

Member of --> H C M <-- Abteilung Erdbeben, Kickbass und Kinobau ;)
Meine Satorique Lautsprecher Geschichte...

Benutzeravatar
Jessikai
Beiträge: 3796
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 05:29

Re: Crown Endstufe

Beitrag von Jessikai » Montag 17. Januar 2011, 20:22

Kreuzi hat geschrieben:Servus,

yupp, die Crowns sind laut, das ist eigentlich allgemein bekannt.
Der EWI hat da einen Mod am Start, dann ist das Teil flüsterleise :wink:

schöne Grüße
Frank
Danke euch für die schnelle Antwort
. Juhu ich habe wieder einen Umbau. :rock: Der ganze Technikgram wird in den Heizraum verfrachtet und den Technikraum wird dann verkleinert ,das nur der Beamer drinnen steht. :bounce: :rolleyes:


Werner ,Wo bist Du ? Bitte um Einzelheiten zwecks Ummoddeln . :mml:
Ade vom Bild

Member of --> H C M

Benutzeravatar
Kreuzi
Beiträge: 4924
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Crown Endstufe

Beitrag von Kreuzi » Montag 17. Januar 2011, 20:33

Servus,

der Werner wollte den Mod erst mal durchtesten im realen Betrieb. Und wenn das dann gut funktioniert, dann muß er erst mal ein paar 802er modden :wink:

Also..... hinten anstellen

LG
Frank
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus

Benutzeravatar
Jessikai
Beiträge: 3796
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 05:29

Re: Crown Endstufe

Beitrag von Jessikai » Montag 17. Januar 2011, 20:36

Kreuzi hat geschrieben:Servus,

der Werner wollte den Mod erst mal durchtesten im realen Betrieb. Und wenn das dann gut funktioniert, dann muß er erst mal ein paar 802er modden :wink:

Also..... hinten anstellen

LG
Frank

Wenn es nur ein Paar 802er sind ,ist es genehmigt. :grin:
Ade vom Bild

Member of --> H C M

Benutzeravatar
Jessikai
Beiträge: 3796
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 05:29

Re: Crown Endstufe

Beitrag von Jessikai » Montag 17. Januar 2011, 20:43

Ich nochmal

was ist denn von dieser Endstufe zu halten ?
http://www.beisammen.de/board/index.php ... dID=107410

tsssss Fragen über Fragen tsssss
Zuletzt geändert von Jessikai am Montag 17. Januar 2011, 21:12, insgesamt 1-mal geändert.
Ade vom Bild

Member of --> H C M

Benutzeravatar
Kreuzi
Beiträge: 4924
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Crown Endstufe

Beitrag von Kreuzi » Montag 17. Januar 2011, 20:45

wenn "Paar" Vier heißt :lol:
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus

Benutzeravatar
Ewi
Beiträge: 2932
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 20:17

Re: Crown Endstufe

Beitrag von Ewi » Montag 17. Januar 2011, 20:53

Servus Jungs

Der Werner muss erst 802er modden, wenn der Kreuzi den Werner seinen Sternenhimmel fertig hat :mml:

Bin nach dieser Anleitung vorgegangen Crown Lüftermod und hab auch die dort gezeigten Lüfter verwendet.

Hab bisher nur eine Endstufe umgebaut, da der finale Test mit Last noch aussteht ... im Leerlauf ist sie auf alle Fälle schon mal flüsterleise
( ... Kreuzis Worte waren "Wie ... ist die schon an ???" :hmmm: )
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt

Benutzeravatar
Jessikai
Beiträge: 3796
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 05:29

Re: Crown Endstufe

Beitrag von Jessikai » Montag 17. Januar 2011, 21:05

Danke Werner

Soeben die Anleitung einmal durchgelesen .Für den Heimkinobetrieb ist der reduzierte Lustdurchsatz dicke ausreichend.

Nach dem Lüfter Mod sind die Crown's leiser als der JVC 350 im Eco Modus.
oder doch kein Umbau.? :hmmm: :hmmm:
Ade vom Bild

Member of --> H C M

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7580
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Crown Endstufe

Beitrag von wolfmunich » Montag 17. Januar 2011, 21:16

Lustdurchsatz
Was machst du eigentlich in deinem Kino? :censored: :drunk: :catfight: :blush:
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
Jessikai
Beiträge: 3796
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 05:29

Re: Crown Endstufe

Beitrag von Jessikai » Montag 17. Januar 2011, 21:20

:lol: :lol:
ist mir gar nicht aufgefallen,aber jetzt wo Du es sagst.ILONA :hug: :hug: :tongue:
Ade vom Bild

Member of --> H C M

Benutzeravatar
Kreuzi
Beiträge: 4924
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Crown Endstufe

Beitrag von Kreuzi » Montag 17. Januar 2011, 21:21

Was machst du eigentlich in deinem Kino?
Manno, ich habs gelesen und wollte nicht auf den armen Spock rumtrampeln.... und was machst jetzt Du?
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus

Benutzeravatar
Jessikai
Beiträge: 3796
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 05:29

Re: Crown Endstufe

Beitrag von Jessikai » Montag 17. Januar 2011, 21:25

auf der Ilona rumtrampeln :lol:
Ade vom Bild

Member of --> H C M

Benutzeravatar
Ewi
Beiträge: 2932
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 20:17

Re: Crown Endstufe

Beitrag von Ewi » Montag 17. Januar 2011, 22:11

... ob Ilona der geringe LuStdurchsatz des Kirk wohl ausreicht :confused: ... ist ja auch nicht mehr der Jüngste der Gute :tongue:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt

Benutzeravatar
The Jedi of Bass
Beiträge: 4259
Registriert: Sonntag 9. Januar 2011, 19:15
Wohnort: Münchener Outback

Re: Crown Endstufe

Beitrag von The Jedi of Bass » Montag 17. Januar 2011, 23:48

jessikai hat geschrieben:Ich nochmal

was ist denn von dieser Endstufe zu halten ?
http://www.beisammen.de/board/index.php ... dID=107410

tsssss Fragen über Fragen tsssss
Ich finde die gut. Ist auf jeden Fall was professionelles.
Grüße
The Jedi of Bass

Member of --> H C M <-- Abteilung Erdbeben, Kickbass und Kinobau ;)
Meine Satorique Lautsprecher Geschichte...

Andi Büttner
Beiträge: 478
Registriert: Mittwoch 12. Januar 2011, 18:29

Re: Crown Endstufe

Beitrag von Andi Büttner » Dienstag 18. Januar 2011, 07:41

jessikai hat geschrieben: Der ganze Technikgram wird in den Heizraum verfrachtet

Das kommt mir doch irgendwie bekannt vor :clap: :thumbsup:

Wobei die neuen Crowns ja wirklich flüsterleiste sind. Ich habe noch ein vielleicht 10 Jahre alte Crown 202 in meinem Setup, die übertönt alle anderen 3 Endstufen ums 10fache!

Grüße
Andi

Andi Büttner
Beiträge: 478
Registriert: Mittwoch 12. Januar 2011, 18:29

Re: Crown Endstufe

Beitrag von Andi Büttner » Dienstag 18. Januar 2011, 07:47

Stefan hat geschrieben:
jessikai hat geschrieben:Ich nochmal

was ist denn von dieser Endstufe zu halten ?
http://www.beisammen.de/board/index.php ... dID=107410

tsssss Fragen über Fragen tsssss
Ich finde die gut. Ist auf jeden Fall was professionelles.
Meine Ergebnisse mit Mehrkanalendstufen waren durch die Bank weg beschiss... Insgesammt hatte ich drei Stück getestet, entweder haben sie gerauscht und oder brachten die Leistung nicht her und neigten zum Clipping. Wolfgang kann das von seinem ersten Besuch bestätigen.
Das waren allerdings Endstufen in der günstigsten Preisklasse (bis 500€ Neu). Dennoch kann ich mir nicht vorstellen wie dieses kleine Teil 4 Crowns ersetzen soll.
Probieren geht über studieren - ich denke man bekommt dieses Teil auch wieder fürs gleiche Geld los wenn es nix ist.

Grüße
Andi

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7580
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Crown Endstufe

Beitrag von wolfmunich » Dienstag 18. Januar 2011, 08:06

Insgesammt hatte ich drei Stück getestet, entweder haben sie gerauscht und oder brachten die Leistung nicht her und neigten zum Clipping. Wolfgang kann das von seinem ersten Besuch bestätigen.
so isses. :grin:
Meine Ergebnisse mit Mehrkanalendstufen waren durch die Bank weg beschiss...
kann ich nicht unterschreiben. Ich habe die Sherbourn Endstufe im Einsatz die bisher null Probleme machte, ganz im Gegenteil, super Performance.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
The Jedi of Bass
Beiträge: 4259
Registriert: Sonntag 9. Januar 2011, 19:15
Wohnort: Münchener Outback

Re: Crown Endstufe

Beitrag von The Jedi of Bass » Dienstag 18. Januar 2011, 08:10

Hallo Andi,

So haette ich bis vor kurzem auch noch gedacht.
Da Ich nun aber sogar nun einen Receiver an einer 7.1 Kette mit vier 4-Wege Standlautsprechern super aufspielen habe hoeren duerfen, glaube ich mittlerweile an fast alles.
Bei einer. Einer NAD, Onkyo oder Rotel, sprich Consumer Zeugsel, waere ich auch recht kritisch, doch bei einer TAG McLaren gehe ich von einem Niveau einer Lexicon aus.

Aber stimmt natuerlich, probieren geht hier ueber studieren.
Grüße
The Jedi of Bass

Member of --> H C M <-- Abteilung Erdbeben, Kickbass und Kinobau ;)
Meine Satorique Lautsprecher Geschichte...

Antworten