Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Hier kann ein jeder sein Heimkino vorstellen. Diskussion inklusive :)
Antworten
Benutzeravatar
Ewi
Beiträge: 2941
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 20:17

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von Ewi » Sonntag 26. Oktober 2014, 21:32

Nö hatte nie Probleme, funktioniert auch so wunderbar.
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt

Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2407
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von jonesy » Sonntag 2. November 2014, 09:46

Ziegel - Riemchenwand
Ein paar weitere Vorbereitungen wurden getroffen für das ansetzen der Riemchen.
Weitere Rigibsplatten hängen an ihrem Platz, aber für die vollständige Verschraubung muß ich erst das Rack abbauen !

4551

Für die Schlater und Steckdose mußte ein neue Lösung gebaut werden, denn neue Unterputz Dosen wollte ich nicht setzen und die Einsätze auf die Riemchen bauen ist nicht so wirklich gut, dafür ist die Oberfläche zu rauh !
Ich habe daher für den Ausgleich der Tiefe, einfach Ringe von Unterputz Dosen abgeschnitten und eingegibst, darauf habe ich dann Rahmen,
die ich aus Siebdruckplatten schnitten habe, aufgeschraubt.

4549 4554

Gestern wurde die ersten Riemchen angesetzt, ist irgendwie :w000t: denn links neben der Tür werden sie hauptsächlich vom Vorhang verdeckt und vom Rest sieht man später auch nicht mehr viel :)

4550 4552

Eckart

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7620
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von wolfmunich » Sonntag 2. November 2014, 09:52

Servus Eckart,

du machst dir ganz schön viel Arbeit. :clap: Schaut aber sicher mal top aus wenn es denn mal fertig wird. :wink:
Hinter deinem Sitz liegt noch so ein herrenloses Chassis rum - Subwooferbau?
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2407
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von jonesy » Sonntag 2. November 2014, 10:11

wolfmunich hat geschrieben:Servus Eckart,

du machst dir ganz schön viel Arbeit. :clap: Schaut aber sicher mal top aus wenn es denn mal fertig wird. :wink:
Hinter deinem Sitz liegt noch so ein herrenloses Chassis rum - Subwooferbau?
Auf dem Boden liegen zwei 15er :) JBL 2227H ich hatte mir nach dem Besuch bei Kippschalter in den Kopf gesetzt die Tiefmittelton Boxen vorne R + L mit je zwei davon zu bauen, ist bisher aber noch nichts draus geworden :blink:

Eckart

Benutzeravatar
mphc
Beiträge: 1064
Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 11:52
Wohnort: Edling bei Wasserburg
Kontaktdaten:

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von mphc » Sonntag 2. November 2014, 10:53

Servus Eckart
sag mal, ist das eigendlich Deine Wohnung, oder bist Du zur Miete. Der Aufwand den Du da betreibst ist schon wahnsinn. Ich lese ja auch immer fleißig mit. Hut ab! :thumbsup:

MfG. Mike
MfG. Mike
Member of
Bild
THE TIME IS NOW FOR HOME CINEMA
Bild

Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2407
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von jonesy » Sonntag 2. November 2014, 12:24

Meine Wohnung in meinem Haus sonst würde ich das nicht machen :)

Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2407
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von jonesy » Dienstag 4. November 2014, 10:24

Bevor ich mich zu stark an den aufgeräumten Zustand gewöhne, hier die neue Rund Chaos :grin:

4555

Die nächste Runde Riemchen ansetzen ist angesagt :)

4556 4557

Eckart

dirk48
Beiträge: 884
Registriert: Dienstag 31. Januar 2012, 15:13
Wohnort: Merseburg

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von dirk48 » Dienstag 4. November 2014, 12:17

Sauber ! Der Weg ist das Ziel.
Vor allem die Beiden roten CEE Kraftstromanschlüsse unter den Endstufen im Bild hätte ich gern im Keller..

Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2407
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von jonesy » Dienstag 4. November 2014, 21:33

dirk48 hat geschrieben:Sauber ! Der Weg ist das Ziel.
Vor allem die Beiden roten CEE Kraftstromanschlüsse unter den Endstufen im Bild hätte ich gern im Keller..
Danke :)
Das mit den Anschlüssen kann man doch nachrüsten :wink:

Eckart

Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2407
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von jonesy » Dienstag 4. November 2014, 21:37

Na toll ich habe ja auch nichts anderes im Kopf zur Zeit, eine meiner K2 Endstufen läuft nicht mehr :sad: Samstag habe ich noch einen Film geguckt und jetzt start sie nicht mehr :cry:

Eckart

Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2407
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von jonesy » Sonntag 9. November 2014, 10:22

Die Riemchen - Wand ist fertig angesetzt und verfugt :)

4570 4571
4572 4573

Das Rack steht erstmal wieder an seinem Platz, aber die Kabel sind nur provisorisch verlegt da ich erst noch den Kabelkanal, Optick rostiges Rohr
konstruieren -bauen muß :hmmm:

4574 4575

Mit dem Rack muß ich mir auch noch etwas anders überlegen, zu mindest optisch !

Eckart

Benutzeravatar
Ewi
Beiträge: 2941
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 20:17

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von Ewi » Sonntag 9. November 2014, 10:36

Servus Eckart :clap:

Was sind das denn für schicke Pucks auf die du deinen Oppo gebettet hast? :wink:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7620
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von wolfmunich » Sonntag 9. November 2014, 10:49

Servus Eckart,

wie immer top. :clap:
Deine Zimmertür bräuchte jetzt noch eine Optikaufbesserung damit es besser zu deinen Klinkersteinen passt.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
Jessikai
Beiträge: 3805
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 05:29

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von Jessikai » Sonntag 9. November 2014, 11:17

Servus Eckart :)

sehr schön :clap: ,aber Wolfala hat Recht .Die Tür 4548 :hit: :wink:
guggst Du hier ,vielleicht als Anregung :)
Ade vom Bild

Member of --> H C M

Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2407
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von jonesy » Sonntag 9. November 2014, 12:03

Danke :)

Ist mir schon klar das die Tür nicht so richtig past, es gibt aber noch zu viele andere Baustellen um die ich mich erst kümmer muß :crazy:

Eckart

Benutzeravatar
Kreuzi
Beiträge: 4946
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von Kreuzi » Sonntag 9. November 2014, 12:27

Servus,
jonesy hat geschrieben:es gibt aber noch zu viele andere Baustellen um die ich mich erst kümmer muß :crazy:
ja, den Kabelkanal noch mit hinter einen Rostträger verschwinden lassen.


Wie immer: Schöne Arbeit :thumbsup:
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus

Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2407
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von jonesy » Sonntag 9. November 2014, 13:56

Ewi hat geschrieben:Servus Eckart :clap:

Was sind das denn für schicke Pucks auf die du deinen Oppo gebettet hast? :wink:
Huch habe deine Frage überlesen :blush:
Das sind Basen von Blotevogel, die habe ich schon ewig im Einsatz :)
http://www.cd-str5.com/ger/cd-str5.htm

Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2407
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von jonesy » Montag 15. Dezember 2014, 23:02

Kabelkanal:

Die Wäscheleinen Optik mit den Kabel über der Tür und links senkrecht an der Wand soll durch einen Kabelkanal in Rostoptik verkleidet werden.
4572 4575

Jetzt werden sich wohl ein paar fragen, warum ich die Kabel über der Tür nicht gleich mit in dem Träger an der Decke verlegt habe, das sind die Vorverstärker Leitungen, sie sollen möglichst viel Abstand zu den anderen Leitungen haben !

Dieses Mal kommt aber kein Träger als Verblendung in Frage, sondern es sollen Rohre sein die halb aus der Wand ragen (bei den großen Durchmesser) und ein kleineres vor die Wand (über der Tür).

Für die Senkrechten Kanäle habe ich ein 150er - und ein 125er KG Rohr halbiert
4680 4684

Über der Tür sollte nur ein kleiner Durchmesser zur Anwendung kommen, hätte ich die Kabel mit Stecker durch ziehen wollen, dann wäre ich wohl nur mit einem 70er Rohr klar gekommen, aber ich wollte einen kleineren Durchmesser, aus optischen Gründen !

Eckart

P.S. Morgen berichte ich weiter :)

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7620
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von wolfmunich » Montag 15. Dezember 2014, 23:12

Servus Eckart,

sehr gute Idee mit den halbierten KG-Rohren. Bin schon auf das Ergebnis gespannt.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
jonesy
Beiträge: 2407
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 14:06

Re: Lautsprecherheim Rost Optik Rat - Look

Beitrag von jonesy » Dienstag 16. Dezember 2014, 10:47

wolfmunich hat geschrieben:Servus Eckart,

sehr gute Idee mit den halbierten KG-Rohren. Bin schon auf das Ergebnis gespannt.

Hallo Wolfgang,
es gibt noch upgrades für den 909er :) es lebe die Röööööhrrre :grin:

Eckart

Antworten