Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Hier kann ein jeder sein Heimkino vorstellen. Diskussion inklusive :)
Benutzeravatar
Papsi
Beiträge: 2239
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg
Kontaktdaten:

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Papsi » Freitag 15. März 2019, 17:06

Meine Leinwand flattert auch im Bereich der Subwoofer.

Das sieht man aber während des Films nicht. Das sieht man nur, wenn direktes Licht von oben auf die Leinwand fällt.
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut

Newspeed
Beiträge: 53
Registriert: Montag 10. Dezember 2018, 15:19

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Newspeed » Dienstag 19. März 2019, 21:14

Ich fasse mal wieder die beiden Tage zusammen und kopiere den FB Text hier rein:
Tag 13 oder eigentlich Tag 12 1/2. Heute waren alle am Start. Papsi, Erich und ich war wieder der Stift und sprang dort ein wo noch ein 2. Mann gebraucht wurde... Papsi hat die letzten Anschlüsse erledigt und den JVC zum Leben erweckt. Natürlich noch nicht zu 100% eingestellt aber es wird schon. Endlich mal das Bild gesehen und bischen an der Sound Kulisse genascht. Aber leider haben wir mit den DBA ein nerviges Problem. Es gibt ein sehr lautes Störgeräusch. Alles was man so versuchen kann probiert aber leider nicht entfernen können. Jetzt ist die letzte Chance ein neues Kabel da ich ein falsches bestellt habe und Papsi eins von sich genommen hat. Mal schauen wie es hier weiter geht. Aber so würde es keinen Spaß machen... Dann noch ein Problem mit der Harmony und Papsi hat dann mit Hilfe vom Kundendienst das mit einem 55 Minuten Telefongespräch lösen können..
Erich hat trotz seiner Erkältung mit mir Vollgas gegeben und wird haben die Bespannung zu 75% an nur einem Tag fertig gestellt. Morgen werden wir mit der Bespannung bis auf 2 Teile durch sein. Alphaluxx war super Kulant und ich bekomme innerhalb von 4 Tagen eine längere Maskierung damit wir den Alphaluxx Vario Kit höher hängen können und dieser dann nicht mehr zu sehen ist. Wird bestimmt eine gute Lösung werden. Den Rest schaffen wir auch morgen. Also ab morgen könnte der Bau dann abeschlossen sein bis auf die beiden Bespannungsteile.

Heute dann noch einmal Tag 13! Wie gestern bereits geschrieben waren wir ja eigentlich bei Tag 12 1/2 und heute sollte fast alles mit Vorraum fertig werden. Leider musste Erich Mittag abbrechen. Er kämpft immer noch mit einer Grippe und da macht arbeiten keinen Spaß! Aber Vormittag waren wir noch sehr fleißig und haben die Bespannung bis auf 2 Teile wegen der Maskierung fertig gestellt. Auch die Lichtleiste um den Spalt über der hinteren Sitzreihe zu verdecken haben wir geschafft. Ich habe dann noch die restlichen Nägel in der Stoffbespannung versenkt, alles aufgeräumt und 2 Stunden gesaugt :-(. Nur so als Tipp. Auf jeden Fall einen schwarzen Teppich abdecken wenn man im Raum noch arbeitet!!! Hier mal Bilder ohne Sessel. Der näschte Post ist dann das fertige Kino und der dazu pas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Magnos88
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 15. März 2017, 14:40

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Magnos88 » Mittwoch 20. März 2019, 20:45

Wie schon bei Facebook geschrieben, sehr schön. Viel Spaß beim genießen.

Newspeed
Beiträge: 53
Registriert: Montag 10. Dezember 2018, 15:19

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Newspeed » Donnerstag 21. März 2019, 19:17

Heute kam die Couch für den Vorraum und das Bild kam gestern und muss noch aufgehängt werden. Den Batman wird es freuen das er sein Zimmer mit Aussicht wieder bekommt. Endlich auch wieder Platz in der Garage! Alle Sessel aufgestellt und es passt super. Hatte schon Bammel das ich das Kino von Deep Black auf Depp Presswurst mit 7 Sesseln bei 20qm umbenennen muss aber alles gut. 2. Reihe hat genügend Beinfreiheit und kann leicht über die erste Reihe hinweg schauen.... Also alles gut
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Ewi
Beiträge: 2917
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 20:17

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Ewi » Donnerstag 21. März 2019, 21:24

Cool ... sehr schön :thumbsup:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt

Benutzeravatar
Cinemarte
Beiträge: 308
Registriert: Samstag 23. Mai 2015, 20:39
Wohnort: Markt Schwaben

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Cinemarte » Freitag 22. März 2019, 11:43

Gefällt mir :rock: :bassdscho: :bassdscho: :bassdscho:
Gruß

Martin
Kellerkino :6m x 4m, Sony HW55ES,LW Stumpfl16:9 3m x 1,7m,MarantzSR7010,YamahaDSPA780,OppoUDP203,AppleTV4K,FTV4K,PS4,YamahaTT440,Logitech Harmony Elite+Hub+LM Air,Alexa,LS 11.2,2 x Quadral AscentLE70,Base,4 x Phase16,4 x Phase 180,2 Qube 10, Himedia Q30

Oleeinar
Beiträge: 123
Registriert: Dienstag 10. November 2015, 11:12

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Oleeinar » Freitag 22. März 2019, 21:16

Ja sehr geil!!! Das sieht doch mal super aus und ihr wart ja mal echt fix. Wie lange hat der gesamte Bau jetzt gedauert?
Wirklich super Leistung !!!!

Benutzeravatar
Bölling
Beiträge: 405
Registriert: Montag 6. April 2015, 18:22
Wohnort: Münster

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Bölling » Samstag 23. März 2019, 12:12

Sehr schön :bassdscho:

Welche Sessel sind es geworden, die sehen echt bequem aus!?
Grüße

Newspeed
Beiträge: 53
Registriert: Montag 10. Dezember 2018, 15:19

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Newspeed » Samstag 23. März 2019, 12:48

Die nennen sich Cinema Seat Houston von z.B. Wohnorama. Sind nicht teuer und aus Kunstleder. Aber sehr bequem

Pacey82
Beiträge: 71
Registriert: Samstag 24. November 2018, 20:53

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Pacey82 » Sonntag 24. März 2019, 14:47

Sehr schön. Woran hast du denn die LW aufgehängt? Einen Querbalken gibt es ja nur unten.

Newspeed
Beiträge: 53
Registriert: Montag 10. Dezember 2018, 15:19

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Newspeed » Sonntag 24. März 2019, 20:39

Es gibt natürlich noch 2 Querbalken an denen die Leinwand hängt...

Derzeit sind wir bei Bautag 13. Papsi kommt Dienstag und Erich Mittwoch dann ist alles inklusive dem Vorraum fertig hoffe ich.... wenn uns die Brummschleife keinen Strich durch die Rechnung macht und wir diese beseitigen können :axe:

Newspeed
Beiträge: 53
Registriert: Montag 10. Dezember 2018, 15:19

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Newspeed » Dienstag 26. März 2019, 22:39

Einige werden jetzt bei Tag 14 lachen da hier ja viele Profis sind. Aber für mich ist das jetzt so als wenn ich 20 Jahre mit einem 50 PS Auto gefahren bin und heute das erste mal in einem Sportwagen mitfahren durfte :mml:
Hier der Text von FB:
Tag 14 Heute war Papsi wieder über 10 Stunden da und jetzt brauchen wir nur noch einen Tag welcher dann morgen sein wird und das Kino ist fertig bis auf die Lautsprecherabstimmung. Heute war ein spannender Tag da viele Finale Arbeiten anstanden.
Der erste Punkt war die Brummschleife vom DBA welche extrem laut war. Papsi brachte viele Kabel mit und im Vorfeld sollte ich 2 DI Boxen bestellen welche für die Bekämpfung von Brummschleifen verwendet werden. Die erste Box eingesteckt und es war kein brummen mehr zu hören! Glück braucht man! Die 2. teurere Box haben wir auch noch versucht und diese brachte keine Besserung!
Punkt 2 die Maskierung. Alphaluxx hat es geschafft den Vario Kit innerhalb von 4 Tagen an meine Bedürfnisse anzupassen. D.H. es musste das Maskierungstuch um 25 cm verlängert werden wieder neu eingefärbt usw. Er hat sein Versprechen gehalten und gestern hatte ich die überarbeitete Version. Es funktioniert und wenn wir das morgen noch gut in die obere Bespannung integrieren können bin ich auch hier happy. Aber das schaffen wir bzw. der Erich :-)
Punkt 3 die Aixfoam Absorber an der Decke anbringen. Das ganze ist gar nicht so leicht damit man gerade bleibt und hat auch Papsi zum grübeln gebracht. Die erste Platte mussten wir noch einmal abnehmen sonst wären wir zu schief gekommen... Aber hat dann ebenfalls geklappt!
Punkt 4 die Harmony noch so einrichten das alles passt. Das hat extrem aufgehalten weil mal dies oder das nicht so wollte aber haben wir bis auf einen Punkt jetzt auch geschafft.
Punkt 5 war dann bischen im Kino testen. Es ist von der Boxenseite noch nichts eingestellt bzw. eingemessen und ich wollte ja noch so Bass Shacker. Holger meinte damals zu mir kannst Dir bei einem DBA sparen da Du das auch so merken wirst... ;-) Dachte mir damals nur wie soll ich da was merken?
Ja ich habe was gemerkt und das wo noch überhaupt nichts eingestellt ist. Ja geht`s noch!? Ich sitze da und wir schauen einige Szenen von Avatar zum Test und z.B. bei der Szene wo der Baum umfällt bewegen sich meine Haare vom Druck??!! Das Podest geht mit und die Sitze ebenfalls. Mit dem Sitz habe ich gehofft aber das die Haare zum flattern anfangen?????!!!!!!!!!! Echt der Wahnsinn was passiert wenn das dann richtig eingestellt ist? Aber extrem angenehm also kein Scheppern oder Krachen einfach nur angenehmer Druck. Sorry ich bin noch geflasht davon und so was noch in keinem großen Kino erlebt.......
E I N F A C H N U R G E I L !!!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Newspeed
Beiträge: 53
Registriert: Montag 10. Dezember 2018, 15:19

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Newspeed » Freitag 29. März 2019, 19:13

Wir haben es geschafft das Kino ist fertig. Es fehlen noch 2 Bilder und das einmessen aber für die Final Picture langt es schon :-)
Schade das ich dieses Wochenende keine Zeit zum Treffen habe aber beim nächsten Mal ganz bestimmt.
Viele Grüße
Andi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Bierfuizl
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 5. Februar 2019, 00:45

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Bierfuizl » Freitag 29. März 2019, 20:31

Wow, das schaut ja echt top aus! Und dann auch noch in Rekordzeit :clap:.

Cole Trickle
Beiträge: 69
Registriert: Dienstag 5. März 2019, 13:54

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Cole Trickle » Freitag 29. März 2019, 21:21

Gratuliere zum neuen Kino, sieht Klasse aus :thumbsup: , was für einen Film gibt's zur Premiere?

Newspeed
Beiträge: 53
Registriert: Montag 10. Dezember 2018, 15:19

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Newspeed » Freitag 29. März 2019, 22:43

Freut mich wenn Euch das Kino gefällt :)
So eine richtige Premiere hatten wir noch nicht. 1. Film Fluch der Karibik naja.... Gestern Deadpool dann hat mich das HDMI Kabel geärgert und es gab mitten im Film so weiße Punkte. Wurde getauscht und wieder gut. Und heute Ghost Shell aber hat mir nicht so gefallen und bin die letzen 20 Minuten eingepennt.... War wohl auch ein Bier zu viel :grin:

Benutzeravatar
Joker82
Beiträge: 2039
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 18:40
Kontaktdaten:

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Joker82 » Samstag 30. März 2019, 07:53

wirklich schön geworden... :rock:
Beamer:Sony VPL-VW760ES|21:9/16:9(151")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz AV8805|DCX-2496 Pro|8 T.Amp E800|1 Proline 3000|7 BCC2 5BCC1+4 K13+1 Earthquake Sub(12.5)
HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection

Mike11578
Beiträge: 260
Registriert: Samstag 21. März 2015, 18:40

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Mike11578 » Montag 1. April 2019, 06:43

Sieht Top aus!

Die typische Artikelauswahl und überdemensionierten Sub Gehäuse für die Perrless, zeigen sofort das Grobi dahinter stecken muss :grin:

Fehlen nur noch die Moovia.

Wünsche viel Spass mit dem Kino.
Gruß

Mike

Newspeed
Beiträge: 53
Registriert: Montag 10. Dezember 2018, 15:19

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Newspeed » Montag 1. April 2019, 17:00

Fast.... Nicht Grobi sondern der Holger Franz mit der Planung steck da dahinter. 7 Moovia hätten ja schon fast so viel gekostet wie das ganze Kino :grin:
Bin mit meinen Low Budget Sessel derzeit sehr glücklich :)

Mike11578
Beiträge: 260
Registriert: Samstag 21. März 2015, 18:40

Re: Auf geht`s CINE LOUNGE DEEP BLACK

Beitrag von Mike11578 » Montag 1. April 2019, 18:38

Ja klar Holger Franz, der war auch gemeint. Nur die Ware wird sicherlich über Grobi bezogen, Siehe DALI :)

Moovias ist nur was für Leute die nicht wissen wohin mit dem Geld, Das Geld wert sind die nicht. Ich denke mit deinen Sesseln wirst du sehr gut fahren. Auch wenn leider nicht elektrisch zu fahren.

Sitzt relativ dicht an den Chassis. Wie hoch ist der Raum?

Hast du auch BIlder vom Technikschrank?

Was kommt als Abspielgerät?
Gruß

Mike

Antworten